Wie es funktioniert

Sehen Sie, wie ColorBlindnessTest funktioniert und Platten generiert. Sie können der Kurzanleitung auf dieser Seite folgen, um weitere Informationen zu erhalten.

Viele Menschen versuchen, eine Möglichkeit zu finden, ihr Farbsehen online zu überprüfen. Leider sind im Internet nicht viele Farbenblindheitstests verfügbar. Auf dieser Seite wird daher eine Reihe von Tests zusammengestellt, um festzustellen, ob Ihr Farbsehen und sein Schweregrad beeinträchtigt sind.

Unser Test, der als Ishihara-Test bezeichnet wird, macht Zahlen aus Punkten, die sich von den sie umgebenden Punkten mit einem unterschiedlichen Farbverlauf unterscheiden.

Eine Person mit Farbenblindheit kann aufgrund der entsprechenden Farbe nicht alle diese Punkte sehen, während eine Person mit normalem Sehvermögen die entgegengesetzten Farben unterscheiden kann. Ishihara-Test, eine Art Farbenblind-Test. Ein schneller und unkomplizierter Test, um festzustellen, ob Sie mit Blindheit zu kämpfen haben.

Die meisten Leute sehen die Schilder anders (meistens arabische Zahlen). Diejenigen mit bestimmten Arten von Farbenblindheit werden andere Zahlen sehen als diejenigen, die nicht an Farbenblindheit leiden.

Dies ist der wahre Grund, warum Farbe nicht das einzige Kriterium sein sollte, um Informationen zu geben. Der perfekte Weg, um Farbcodierungen oder Farbunterschiede zu vermeiden, ist die Verwendung eines guten Grafikdesigns zur Anzeige von Informationen. Dies hilft nicht nur farbenblinden Menschen, sondern ist auch für Menschen mit normalem Sehvermögen hilfreich.

Ishihara 38 Platten CVD Test

Dr. Shinobu Ishihara führte Ishihara-Platten vor Jahren aus Japan ein. Seitdem ist dieser Test weltweit am bekanntesten.

Dieser Test besteht aus 38 verschiedenen pseudoisochromatischen Platten. Jeder von ihnen verbirgt verschiedene Zahlen oder Formen hinter bunten Punkten. Unterstützt, was Sie sehen und was nicht, ist es möglich zu wissen, ob Sie von einer Art Farbenblindheit betroffen sind.

Da der Test normalerweise während einer Broschüre ausgeführt wird, ist es nicht die einfachste Möglichkeit, Art und Grad der Farbenblindheit online zu testen. Andere Tests, genau wie die folgenden Anordnungstests, zeigen bessere Ergebnisse.

Es gibt vier Arten von Tellern.

  • Verschwindendes Design: Nur Menschen mit normalem Farbsehen können das Design sehen, Menschen mit Farbenblindheit jedoch nicht.

  • Transformationsdesign Nur Menschen mit Farbenblindheit sehen ein anderes Design als Menschen mit normalem Farbsehen.

  • Design mit versteckten Ziffern: Nur Personen mit Farbenblindheit sehen die Nummer auf dem Schild, Personen mit guter Farbsicht nicht.

  • Klassifizierungsdesign Die Klassifizierung wird verwendet, um die Rot-Grün-Farbenblindheit zu bestimmen.